Changpeng Zhao kritisiert IPOs auf der BlockDown 2020-Konferenz

Der Gründer und CEO von Binance, Changpeng Zhao, verwies bei seiner Rede auf der jüngsten BlockDown 2020-Konferenz auf öffentliche Angebote (IPOs) und die Beschaffung von Risikokapital.

Trotz des jüngsten Rückgangs der Investitionen in Krypto-Währungen drückte Changpeng Zhao, oder CZ, seine Zuversicht aus, dass die Blockchain-Fundraising-Märkte in den kommenden Jahren ein exponentielles Wachstum erzeugen werden, wobei er die Investitionszyklen in anderen Technologiebranchen betonte.

Bei Bitcoin Trader Transaktionen bewerten

„Mathe funktioniert“, sagt CZ voraus, dass die quantitative Lockerung den Preis von Bitcoin in die Höhe treiben wird

IPOs lassen die Öffentlichkeit „den Sack halten“.
In seiner Rede auf der BlockDown 2020 am 16. April beschrieb CZ die verteilten Schallplattentechnologien (Distributed Record Technologies, DLT) als treibende Kraft für die kreative Zerstörung in der globalen Spendensammlung und argumentierte, dass die Bitcoin Trader es den Menschen ermöglicht habe, „zum ersten Mal in der Geschichte“ Geld auf dezentralisierte Weise weltweit zu sammeln.

Der Gründer von Binance kritisierte auch traditionelle Fundraising-Methoden wie IPOs, indem er sagte

„Institutionelle Investoren werden bezahlt, der CEO bekommt einen großen Bonus, die Einzelhändler bekommen die Verantwortung, und dann [wird] das Unternehmen zu einer wirklich großen Aktiengesellschaft, und der CEO nimmt große Pakete und geht dann, und dann muss die Regierung für sie bürgen.

Sie berichten, dass sie Chinas Digital Yuan in vier Städten testen werden
Zhao fügte hinzu, dass die traditionellen Methoden der Geldbeschaffung „schon [zu lange] praktiziert werden“, und betonte, dass „viele Leute wissen, wie man es spielt, und sie spielen es.

Die Mittelbeschaffung durch Blockketten wird in den kommenden Jahren exponentiell wachsen

CZ bezeichnete die anfängliche 2017er Münzversorgung bzw. den ICO-Bullenmarkt als „zu heiß“ und beschrieb den jüngsten Rückgang der Blockketten-Finanzbeschaffung als „Überreaktion“ auf den allzu überschwänglichen Optimismus des jüngsten ICO-Booms. Er weist auch auf die Auswirkungen des globalen Wirtschaftsabschwungs auf die Kapitalmärkte im weiteren Sinne hin.

CZ sagt, Binance habe im vergangenen Jahr ein Viertel seiner Gewinne investiert
„Nun sind wir wirtschaftlich gesehen definitiv ein schwieriger Markt“, sagte er und fügte hinzu: „Es gibt eine Menge Unsicherheit, es gibt eine Menge Volatilität, es gibt eine Menge Angst. Daher ist es natürlich zu diesem Zeitpunkt eine wirklich schwierige Zeit, um Geld zu beschaffen.

Trotz des jüngsten Abschwungs sagt die Binance voraus, dass die Mittelbeschaffung in Krypto-Währungen langfristig zunehmen wird, sagte er:

„Ich denke, dass [die] Zahl der Blockketten-Fundraising-Aktivitäten und der gesammelten Gelder in den nächsten 10 [bis] 20 Jahren Jahr für Jahr weiter zunehmen wird.

Online Casino Rezensionen – Von Spielern für Spieler!

Trotz der Tatsache, dass das SlotsUp-Team freie Online-Slots liebt, lieben wir es auch, sie um echtes Geld zu spielen, genau wie jeder andere Fan von Casinospielen auch. Und genau wie jeder andere Casinospiel-Fan haben wir viele Probleme, wenn wir versuchen, ein zuverlässiges Online-Casino zu finden. Wir haben Angst vor Betrügern und Betrügern, wir können nicht sicher sein, dass wir die Originalspiele spielen, wir bekommen versteckte Fallstricke bei den Wettanforderungen und wissen nicht, ob das Casino in unserem Land verfügbar und lizenziert ist oder nicht.

Aber jetzt haben wir diese Seite, die Ihnen helfen wird zu verstehen, wie all diese Dinge des Online-Glücksspiels funktionieren, was ein Online-Kasino ist, wie man das beste und zuverlässigste Casino auswählt, welche Kasinobonusse Sie erhalten können und auf welche Punkte Sie achten sollten, bevor Sie Ihr erstes Online-Kasino-Konto eröffnen, um nicht von Betrügern betrogen zu werden. Hier finden Sie auch die vollständige Liste der vertrauenswürdigen Online-Casinos mit den besten Online-Casino-Bewertungen, in denen Sie Ihre bevorzugten Echtgeld-Spielautomaten spielen können. Sie können den gesamten Artikel durchlesen, indem Sie das Menü auf der linken Seite verwenden, um durch die Seite zu navigieren und nur die Passagen zu überprüfen, die Sie am meisten interessieren.

Online-Kasino-Typen

Falls Sie der erfahrene Spieler sind, werden Sie hier kaum etwas Neues finden. Aber wenn Sie nur ein Neuling sind und noch nicht wissen, welches Online-Casino Sie wählen sollen, dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. Wir freuen uns, Ihnen mehr über die verschiedenen Arten von Online-Kasinos und Zahlungssystemen zu erzählen, wie man sie benutzt, wie man seine erste Einzahlung tätigt oder seinen ersten Gewinn abhebt und all die anderen Dinge,    die Sie wissen müssen, bevor Sie ein Konto in einem Online-Kasino eröffnen und eine erste Einzahlung tätigen können. Diese Dinge mögen sehr einfach aussehen, brauchen aber etwas Zeit, um sie zu verstehen. Natürlich können Sie es selbst tun und versuchen, alles aus eigener Erfahrung zu verstehen, aber wir möchten, dass Sie Ihre Zeit damit verbringen, Casino-Spiele zu spielen, aber nicht Tutorials und Unmengen von Online-Casino-Rezensionen zu lesen. Sie können sich also auf das SlotsUp-Team verlassen, das Sie in die Grundlagen der Glücksspielindustrie einführen wird. Fangen wir ganz am Anfang an und untersuchen, welche Arten von Online-Kasinos Sie auf dem Glücksspielmarkt antreffen können.

kein Herunterladen-Online-Kasinos

Kein Download oder Sofortspiel im Online-Casino. Das ist definitiv das, womit Sie beginnen müssen, wenn Sie noch nie zuvor Glücksspiele gespielt haben. Das Casino ohne Download erfordert natürlich keine Downloads, und Sie können die Echtgeld-Spielautomaten direkt in Ihrem Browser spielen. Auch wenn einige der Anbieter von Casino-Spielen bereits die HTML5-Slots erstellen, müssen Sie in den meisten Fällen noch das Flash-Plugin installieren. Um in Casinos ohne Download spielen zu können, müssen Sie nur die Casino-Website aufrufen, sich einloggen oder ein Konto erstellen, eine Einzahlung tätigen und mit dem Spielen von Echtgeldspielen beginnen. Das geht schnell, ist einfach und verbraucht nichts auf Ihrer Festplatte.

Online-Kasino herunterladen

Wie Sie dem Namen entnehmen können, ist das genau der entgegengesetzte Online-Casino-Typ. Während die meisten Casinos in den No-Download-Versionen arbeiten, arbeiten einige von ihnen immer noch nach dem Download-Modell der alten Schule. Um Glücksspiele im Download-Casino spielen zu können, müssen Sie einige Software auf Ihrem Computer installieren.

Live-Kasino

Falls Sie das Gefühl haben, dass Online-Casinos nicht realistisch genug sind und Sie das aufregende Gefühl vermissen, wenn ein Casino-Dealer beginnt, die Karten auszuteilen, überprüfen Sie die Live-Casinos, in denen die echten Dealer aus der ganzen Welt über die Webkamera mit Ihnen verbunden sind. Dank dieser echten Spielübertragungen können Sie den Spielverlauf interaktiver gestalten und sich fühlen, als würden Sie in einem der Casinos in Vegas spielen, ohne Ihren Raum zu verlassen. Normalerweise werden in den Live-Kasinos Kartenspiele wie Blackjack und Baccarat gespielt, aber einige von ihnen haben auch verschiedene Roulette-Optionen und einige andere Kasinospiele. Für die Bequemlichkeit der Spieler sind die Karten, die in den Live-Online-Kasinos verwendet werden, größer als die üblichen Karten, so dass jeder sie auch auf den kleinsten Bildschirmen sehen kann.

Mobile Kasinos

Die Technologien schreiten voran, und jetzt können wir mit unseren Smartphones alles tun, was wir wollen, und Glücksspiele sind da keine Ausnahme. Mit Hilfe Ihres iPhones können Sie Essen bestellen, Ihre Rechnungen bezahlen und Musik hören, und jetzt können Sie auch die Rollen von Echtgeld-Spielautomaten drehen oder eine Poker-Wette im mobilen Casino abschließen. Die meisten der großen Anbieter von Casino-Spielen haben mobile Spielautomaten in ihrer Sammlung, und Sie werden sie sehen, sobald Sie das Online-Casino von Ihrem Tablet oder Smartphone aus öffnen. Einige der Kasinos verfügen auch über eine spezielle mobile Anwendung, die Sie herunterladen können, um an Echtgeld-Spielautomaten oder anderen Kasinospielen zu spielen.

Virtual-Reality-Kasino

Vor einiger Zeit war die virtuelle Realität nur ein Hirngespinst, aber jetzt wurde sie so gut wie definitiv real. Und genau da verbirgt sich die Zukunft. Im Virtual-Reality-Kasino können Sie in einer Kasino-Bar einen Schnaps trinken und die Rollen eines echten Geldspielautomaten drehen, während Sie auf einem Sofa in Ihrem Schlafzimmer liegen und nur Ihr VR-Headset tragen. Stellen Sie sich nur vor, wie cool das wäre. Auf jeder Glücksspielmesse werden dem Publikum VR-Sets gezeigt, und wir können bereits jetzt PS-Spiele in virtueller Realität spielen, so dass es nicht mehr lange dauern wird, bis die Kasinos den nächsten Schritt in Richtung der Technologien der Zukunft machen. Haben Sie jemals den Oculus-Spalt ausprobiert? Dann werden Sie verstehen, worüber wir sprechen und warum wir von den Virtual-Reality-Casinos so begeistert sind. Natürlich erfordert diese Art von Spielen eine spezielle Ausrüstung, die etwas Geld kostet, aber Sie werden sie für das unvergessliche Erlebnis bezahlen. Und dieses Geld können Sie immer gewinnen.

Casino-Bonus-Typen

Und nun kommen wir zu unserem allzeit beliebten Teil über die Online-Casino-Boni. Egal, ob Sie online einen Film sehen, einen Mixer kaufen oder einige Nachrichten lesen möchten, Sie werden von den bunten Online-Casinowerbungen verfolgt, die Sie ohne Einzahlungsbonus, garantierte Freirunden und so weiter locken. Was sind also diese Boni und wo ist der Haken? Heute gibt es mindestens 3 Hauptcasinobonusse, die Sie in jedem einzelnen mehr oder weniger berühmten Online-Casino sehen werden.

Willkommens- oder Anmeldebonus

Das ist wahrscheinlich der beliebteste Online-Casinobonus, den Sie leider nur einmal bekommen können – bei Ihrer ersten Einzahlung. Um Ihren Beitritt zum Casino zu feiern, erhalten Sie einen Einzahlungsbonus, normalerweise bis zu 100% der Einzahlungssumme. Einige große Online-Kasinos geben Ihnen nicht nur den Ersteinzahlungsbonus, sondern auch das Bonuspaket mit den zusätzlichen Bonussen für Ihre nächsten Einzahlungen. So können Sie beispielsweise 100 % auf Ihre erste, 50 % auf die zweite und 20 % auf die dritte Einzahlung erhalten.

Einzahlungsfreier Casino-Bonus

Wenn das Casino großzügig genug ist, kann es Ihnen keinen Einzahlungsbonus gewähren. Das bedeutet, dass Sie keinen „Einzahlungsbonus“ erhalten, da Sie eigentlich keine Einzahlung vornehmen – Sie spielen umsonst an Echtgeld-Spielautomaten und können einige Gewinne erzielen, ohne Geld auszugeben. Dies ist normalerweise eine Art Willkommensbonus, so dass Sie ihn auch einmal direkt nach der Einrichtung eines Kasinokontos erhalten können.

Freispiel-Bonus

Wenn wir „Freirunden“ hören, wissen wir immer, dass es sich um Online-Slots handelt. Mit einem Freispielbonus kann das Online-Casino Ihnen eine Reihe von Gratisspielen in den beliebtesten oder am häufigsten besuchten Spielautomaten gewähren. Die Informationen über diese Art von Bonussen finden Sie normalerweise auf der Aktionsseite der Casino-Website. In den meisten Fällen können Sie Ihre Gratisdrehungen nach einer Einzahlung erhalten, und die Höhe des Einsatzes wird während des Spiels festgelegt.

Um die vollständigen Informationen über die Kasinobonusse zu erhalten, besuchen Sie die entsprechende Seite auf der Kasino-Website. Neben diesen drei Hauptbonussen bieten einige Kasinos auch die Happy Hour an, in der Sie Spiele zu einem ermäßigten Tarif oder Glücksspielmarathons spielen können, bei denen Sie noch mehr Geld gewinnen können.

Wie wählen wir Online-Kasinos aus

Und hier kommt nun die Kernfrage: Wie wählen wir die Online-Kasinos aus, die auf der SlotsUp-Website aufgelistet werden sollen? Zunächst einmal verfügt das SlotsUp-Team über langjährige Erfahrung in der Glücksspielbranche, und wir können das sichere und vertrauenswürdige Online-Kasino auf den ersten Blick unterscheiden. Aber wir trauen unseren Augen nicht immer, deshalb gibt es eine Reihe von Kriterien, die von allen Online-Kasinos eingehalten werden sollten, um in unsere Liste aufgenommen zu werden:

  • 1. Das Online-Kasino muss von den Glücksspiel-Lizenzbehörden lizenziert werden. Dies ist der Hauptpunkt, der niemals übersprungen oder ignoriert werden kann. Am Ende dieser Rezension werden Sie mehr über das Lizenzierungsverfahren wissen.
  • 2. Das Casino sollte über einen 24\7 Live-Kundendienst verfügen. Egal, ob Sie eine Frage zum Spielvorgang, zur Einzahlung oder zur Auszahlung haben, es sollte jemanden geben, der Ihnen helfen kann.
  • 3. Ansehen. Es gibt einige Websites, die die Listen der vertrauenswürdigen und lizenzierten Online-Casinos für viele Ohren erstellt haben, und wir verlassen uns auf ihre Meinung. Sie sind zum Beispiel Casinomeister und der Zauberer der Quoten.
  • 4. breites Portfolio der Kasinospiele von vertrauenswürdigen Software-Entwicklern. Je mehr Spiele das Kasino hat, desto zuverlässiger ist es in der Regel. Beliebte Echtgeldkasinos bieten die Spiele von berühmten Glücksspielentwicklern wie NetEnt, Microgaming und so weiter an.
  • 5. Die hohen Auszahlungslimits und der schnelle Auszahlungsprozess sind auch die Merkmale der vertrauenswürdigen Echtgeldkasinos. Hinzu kommt die Wartezeit, d.h. die Zeit, die das Casino benötigt, um die von Ihnen beantragte Auszahlung zu erledigen und zu bearbeiten. In der Regel überschreitet sie 48 Stunden nicht, und falls doch – wählen Sie besser ein anderes Online-Casino.

Casino-Spiele

Auf jeder Echtgeld-Online-Casino-Website finden Sie eine breite Liste von Glücksspielen, die sich von Casino zu Casino unterscheiden. Die meisten Online-Kasinos beschränken ihre Spiellisten nur auf die Spielautomatenspiele, während einige von ihnen es vorziehen, sie mit anderen Kasinospielen wie Blackjack, Video Poker, Rubbellose, Baccarat und so weiter zu vermischen.

Einige der Casinos, die keine Downloads anbieten, haben anscheinend eine breitere Liste von Demospielen als wir, aber wir versuchen, auf dem Laufenden zu bleiben und unsere Spielliste regelmäßig mit den neuesten Slots zu aktualisieren. Demo-Spiel bedeutet, dass Sie das Casino-Spiel kostenlos ausprobieren und entscheiden können, ob Sie etwas Geld dafür ausgeben möchten oder nicht. Es ist eine perfekte Option für unerfahrene Spieler, die nicht wissen, wie all diese Glücksspielsachen funktionieren, und eine Weile üben müssen, bevor sie zu den Echtgeldspielen wechseln und ihre eigene Wettstrategie entwickeln können.

Im Vergleich zu Online-Kasino-Websites haben wir einen großen Vorteil: Alle Kasinospiele bei SlotsUp (und im Moment gibt es mehr als 3000 Slots) sind standardmäßig kostenlos. Dank des benutzerdefinierten Algorithmus können Sie an jedem beliebigen Echtgeld-Spielautomaten kostenlos spielen, und wenn Sie es um echtes Geld spielen möchten, brauchen Sie nur auf die Schaltfläche „Im Kasino spielen“ zu klicken, um zu dem Online-Kasino weitergeleitet zu werden, das das Spiel in der Liste hat. Wir verfolgen auch den Standort des Spielers und bieten Ihnen nur die in Ihrem Land verfügbaren Casinos an.

Casino Software/Spiele-Anbieter

Alle vertrauenswürdigen Kasinos mit guten Kasinorezensionen haben die Spiele der größten und bekanntesten Kasino-Softanbieter wie Microgaming, NetEnt, EGT usw. in ihren Sammlungen. Diese Firmen sind seit vielen Jahren auf dem Markt, sie sind in vielen Ländern lizenziert und ihre Spiele funktionieren wie das Software-Gütesiegel für das Online-Kasino. Sie können sicher sein, dass – wenn Sie das Spiel von NetEnt in der Kasinoliste sehen – dieses Kasino sicher ist und alle erforderlichen Lizenzen und Zertifikate besitzt.

Das Portfolio der Casinospiele wird jeden Tag größer und größer. Neue Software-Anbieter erscheinen und neue Spiele werden veröffentlicht. Die Casinos versuchen nicht mehr, Kunden mit Flash-Spielen der alten Schule wie Book of Ra und Lucky Lady Charm von Novomatic anzuziehen. Alternativ werden ihre Listen mit hochmodernen 3D-, HD- und HTML5-Echtgeldspielautomaten aktualisiert, die sowohl mit Desktop- als auch mit Mobilgeräten kompatibel sind und auf verschiedenen Bildschirmgrößen perfekt funktionieren. Diese Spiele sehen manchmal mehr wie fortgeschrittene Videospiele aus als nur die einfachen Casinospiele mit primitiven Grafiken. Heutzutage werden die Casinos immer kundenorientierter und versuchen, mit der Zeit Schritt zu halten, indem sie die fortschrittlichsten Technologien in Bezug auf Gameplay und Grafik verwenden.

Zahlungssysteme

Wenn Sie an Echtgeld-Spielautomaten im Online-Kasino spielen, müssen Sie den bequemsten Weg wählen, um Ihr Geld zu transferieren. Heute gibt es Dutzende verschiedener Zahlungssysteme und verschiedene Währungen, die in der Glücksspielindustrie akzeptiert werden. Einige von ihnen sind beliebter und bequemer, andere werden noch nicht von vielen Casinos genutzt, aber jedes von ihnen hat seine eigenen Fans. Hier haben wir die Liste der bekanntesten Zahlungssysteme, aus denen Sie wählen können.

  • Visa/Mastercard. Mit einer Kreditkarte zu bezahlen ist wahrscheinlich der schnellste und einfachste Weg, eine Einzahlung im Online-Casino zu tätigen. Beide Systeme sind zuverlässig und sicher, und es gibt kaum ein Casino, das keine Visa- oder Mastercard-Kreditkarte akzeptiert.
  • Paypal. Die Verwendung der Paypal e-Wallet ist auch eine beliebte Methode, um eine Einzahlung zu tätigen und die Casino-Gewinne abzuheben. Paypal schützt seine Kunden immer, so dass Sie sicher sein können, dass Ihr Geld nicht verschwindet. Aber auch wenn das Paypal-System weltweit sehr beliebt ist, gibt es immer noch einige Länder, in denen es nicht verfügbar ist und die Spieler müssen andere Zahlungsoptionen wählen.
  • Neteller. Neteller ist ein weiteres E-Wallet-Zahlungssystem, das in mehr als 150 Ländern rund um den Globus verfügbar ist. Vor einiger Zeit galt es als die beliebteste Zahlungsoption in der Glücksspielindustrie. Und obwohl es inzwischen durch die Kreditkarten ersetzt wurde, akzeptieren viele Kasinos Neteller-Zahlungen, und viele Glücksspieler wählen es als das Hauptzahlungssystem. Diese Option steht den Spielern in den USA derzeit nicht zur Verfügung.
  • Paysafecard. Es ist eine perfekte Option für die Spieler, die sehr viel Angst vor Betrug haben und ihre Kreditkarteninformationen nicht preisgeben wollen. Es handelt sich um eine Prepaid-Karte, die man in einer der 500 000 Verkaufsstellen auf der ganzen Welt kaufen und zur Bezahlung der Waren in Online-Shops und der Spiele in Online-Kasinos verwenden kann. Sie ist sicher und einfach, könnte aber manchmal schwierig zu finden sein, besonders in den kleinen Ländern.

Das ist natürlich nicht die vollständige Liste der Zahlungssysteme. Sie können Ihre Online-Casino-Einzahlung auch über die Systeme Banküberweisung, Scheck, Entropay und EcoPayz und sogar mit Hilfe von Bitcoins und anderen Kryptowährungen vornehmen. Alle akzeptierten Zahlungsoptionen sind normalerweise auf der Website des Casinos aufgelistet, vergessen Sie also nicht, sicherzustellen, dass Sie Ihr Geld abheben können, bevor Sie eine Einzahlung tätigen.

 

Glücksspiel-Lizenzen

Die Lizenzierung ist ein Verfahren, das von jedem einzelnen Online-Casino durchlaufen werden sollte. Die Glücksspiellizenz ist eine Art Zertifikat, das von Glücksspielbehörden ausgestellt wird und es dem Casino erlaubt, in der Glücksspielindustrie tätig zu sein und tatsächlich zu existieren. Um eine Lizenz zu erhalten, muss das Casino bestätigen, dass es bestimmte Standards erfüllt, die von der Regulierungsbehörde genehmigt wurden. Es gibt mehrere Hauptgerichtsbarkeiten, die je nach Standort des Kasinos das Lizenzzertifikat ausstellen können. Es sind zum Beispiel die Malta Gambling Commission, die UK Gambling Commission, die Isle of Man Gambling Jurisdiction, die Gibraltar Licensing Authority und einige andere.

Wir möchten betonen, dass das SlotsUp niemals mit nicht lizenzierten Online-Kasinos zusammenarbeitet. Alle Echtgeldkasinos aus unserer Liste haben alle erforderlichen Lizenzen, sind sicher und vertrauenswürdig und Sie können absolut sicher sein, dass beim Spielen nichts schief geht.

Glück gehabt!

Wir hören nie mit unserer Arbeit auf, wenn es darum geht, die neuen Online-Kasinos, Glücksspiele und Sonderangebote zu finden, zu prüfen und aufzulisten. Sie alle entsprechen den oben genannten Vorschriften, und wir fügen niemals ein einziges Casino hinzu, ohne die gründliche Recherche durchzuführen. Sobald Sie Ihren Weg in die Glücksspielwelt beginnen, werden Sie sehen, dass es Dutzende von Online-Kasinos im Internet gibt und die meisten von ihnen cool und sicher aussehen. Um absolut sicher zu sein, dass es sich um ein gutes Casino handelt, vergessen Sie nicht, die Online-Casino-Rezensionen auf unserer Website und wo immer Sie sie finden können, zu lesen. Wir haben auch unsere eigenen Seiten in allen beliebten sozialen Medien, und wir tun dies nicht nur, um Ihnen mehr über Echtgeldspielautomaten und Kasinos zu erzählen, sondern auch, um alle Fragen zu beantworten, die Sie vielleicht haben. Zögern Sie nicht zu fragen – wir sind immer für Sie da, offen für Gespräche.

Es gibt auch noch eine letzte Sache, über die wir mit Ihnen sprechen wollen, und das nennt sich Spielbewusstsein. Wir wissen, dass Spiele mit echtem Geld Spaß machen, wir spielen sie sehr oft und lieben es, mit echtem Geld zu gewinnen. Aber Sie sollten es nie als primäre Einkommensquelle betrachten. Natürlich, wenn Sie keinen Master-Abschluss in Mathematik haben und kein Gott der Wahrscheinlichkeitstheorie sind. Es kann nicht Ihr Hauptberuf sein und Sie können Ihren Job nicht aufgeben, um zu spielen. Nehmen Sie Ihre Gewinne und Verluste als selbstverständlich hin. Irgendwann wissen Sie, was Sie tun und was jedes Mal passieren kann, wenn Sie eine Einzahlung tätigen. Sie können einen Jackpot bekommen und Sie können alles verlieren, was Sie gesetzt haben. Und wenn Sie verlieren, vergessen Sie nicht, dass das Glücksspiel die Unterhaltung ist und Unterhaltungen immer etwas Geld kosten. Das SlotsUp-Team wünscht Ihnen viel Glück beim Spielen und hofft, dass Ihnen unsere Rezensionen und kostenlosen Demospiele gefallen werden.

Bitcoin im Weltraum: Blockstream kündigt größere Aufrüstung der Push to Beam BTC aus dem Kosmos an

Das Blockchain-Technologieunternehmen Blockstream bringt das erste größere Update seines kostenlosen Satellitendienstes auf den Markt, das jedem mit einer Maschenantenne und einem Computer den Zugang zum Bitcoin-Netzwerk mit Signalen aus dem Weltraum ermöglicht.

Satellitennutzung für stabilere Netzwerkverbindungen

Satelliten sorgen für bessere Nutzung ohne InternetzugangBlockstream mietet Bandbreite von Satelliten Dritter, um stabile Netzwerkverbindungen für Krypto-Benutzer bereitzustellen, die nur begrenzten, unregelmäßigen oder gar keinen Internetzugang haben.

In einer am Montag veröffentlichten Erklärung erklärt das kanadische Unternehmen, dass Blockstream Satellite 2.0, ein Upgrade des 2017 gestarteten Satellitennetzwerkdienstes, jetzt in Betrieb ist.

Das Netzwerk wird mit mehr Bandbreite und Kompression betrieben und ist effizienter. Die Datenkapazität wird von 120 kbps auf etwa 1,6 Mbps erhöht, und die maximale Dateigrößenkapazität für API-Übertragungen wird von nur 10 KB auf 1 MB erhöht.

„Durch die Kombination von mehr Bandbreite, besserer spektraler Effizienz, verbesserter FEC-Codierungseffizienz und verlustfreier Bitcoin-Transaktionskomprimierung hat Blockstream Satellite 2.0 im Vergleich zu 1.0 die 25-fache Datenrate.“

Nutzung ohne Internetzugang möglich

Das Upgrade eliminiert auch die Abhängigkeit des Systems von einer Internetverbindung. Zuvor benötigten die Benutzer Zugang zum Internet, um ihren Bitcoin-Vollknoten anfänglich zu synchronisieren, aber das ist jetzt nicht mehr erforderlich, da das Upgrade die vollständige historische Synchronisierung ermöglicht. Benutzer können sogar die komplette Blockchain herunterladen, ohne sich mit dem Internet verbinden zu müssen.

Blockstream gibt an, dem Netzwerk auch einen neuen Satelliten hinzugefügt zu haben, wodurch die Abdeckung über den asiatisch-pazifischen Raum erweitert wurde.

Das Crypto-Mining-Telefon von HTC benötigt 500 Jahre, um die Gerätekosten wieder hereinzuholen

Der taiwanesische Elektronikkonzern HTC hat sich mit dem Crypto Miner Design-Unternehmen Midas Labs zusammengetan, um eine Monero (XMR) Mining-App für seine Exodus- Crypto-Smartphones zu entwickeln . Das HTC Exodus und Exodus 1s erhalten beide die App DeMiner, die irgendwann in diesem Quartal veröffentlicht wird.

Laut Jri Lee, Gründer und CEO von Midas Labs und Professor an der National Taiwan University, ist der Vorteil des Abbaus von Monero auf einem Smartphone der geringere Stromverbrauch im Vergleich zu anderen Bergbaugeräten.

HTC Exodus 1s Test: Ein preisgünstiges Krypto-Telefon mit zu vielen Kompromissen

„Mit Midas Labs können Exodus 1-Benutzer durchschnittlich mindestens 0,0038 US-Dollar XMR pro Tag abbauen, während die Stromkosten weniger als 50% davon betragen“, sagte er gegenüber The Block . Das Unternehmen schlägt vor, dass jemand etwa 0,06 US-Dollar Bitcoin Future auf einem Laptop abbauen könnte, dafür aber durchschnittlich 0,156 US-Dollar für Energie ausgeben könnte.

Wenn Sie die DeMiner-App ausführen, beenden die HTC Exodus-Telefone automatisch den Abbau, wenn sie stark beansprucht oder vom Ladegerät getrennt werden, um sicherzustellen, dass das Telefon den ganzen Tag über ein funktionsfähiges und zuverlässiges Telefon bleibt.

Trotzdem sind es Erdnüsse. Selbst wenn Sie jeden Tag abbauen würden, würde diese Schätzung von 0,0038 USD in einem ganzen Jahr nur 1,39 USD XMR bringen

Für den Kontext kostet die neueste Ausgabe des Exodus 1 – die Binance Edition (die native Unterstützung für den dezentralen Austausch von Binance bietet und die einzige Version auf der HTC-Website ist) rund 700 US-Dollar. Unter der Annahme, dass der Preis für Monero konstant bleibt, würde ein halbes Jahrtausend Bergbau benötigt, um Ihr Geld zurückzubekommen. Und das berücksichtigt nicht einmal die Stromkosten.

Bei Bitcoin Transaktionen bewerten

Publikumsliebling

Das Ziel von HTC scheint weniger darin zu bestehen, Benutzer mit großen potenziellen Gewinnen zu locken, als vielmehr darin, zusätzliche Personen in ein dezentrales System zu bringen.

„Mining on Mobile ist ein wichtiges Forschungsthema für das Verständnis der Entwicklung sicherer Kryptonetzwerke“, sagte Phil Chen, Dezentraler Chief Officer von HTC, gegenüber Forbes . „Die Zahl der Mobiltelefone im Jahr 2020 nähert sich 3,5 Milliarden, was die Hash-Rate und die Mining-Leistung solcher Krypto-Netzwerke weiter dezentralisieren und verteilen würde.“

Der Blockchain-zentrierte Risikokapitalfonds Proof of Capital, dessen Hauptpartner Chen auch ist, gab am Freitag gleichzeitig bekannt, dass er eine Startrunde für die Finanzierung von Midas Labs eingeleitet hat.

Das HTC Exodus 1 wurde Ende 2018 auf den Markt gebracht und verspricht die Möglichkeit, als mobile Krypto-Brieftasche zu dienen und auch einen vollständigen Bitcoin-Knoten zu tragen. Eine umbenannte Binance Edition, die im November 2019 veröffentlicht wurde und Unterstützung für Binance DEX sowie spezielle Hintergrundbilder und Branding bietet. Ein billigeres, weniger leistungsstarkes HTC Exodus 1s- Modell ist ebenfalls erhältlich.

Travelex zahlte nach einem Ransomware-Angriff 2,3 Millionen US-Dollar an Bitcoin

Der Devisenriese Travelex zahlte Hackern nach dem Ransomware-Angriff im Januar 2,3 Millionen US-Dollar an BTC.

Die Website, die Anwendung und das interne Netzwerk von Bitcoin Superstar wurden aufgrund des Angriffs offline geschaltet

Das Devisenunternehmen Travelex zahlte Hackern Bitcoin Superstar in Höhe von 2,3 Millionen US-Dollar, um nach einem Ransomware-Angriff wieder Zugang zu ihrem Bitcoin Superstar Netzwerk zu erhalten. Laut einem Bericht des Wall Street Journal bezahlte das in London ansässige Unternehmen Travelex Hackern 285 BTC, nachdem es von Bitcoin Superstar Experten im Umgang mit dem Ransomware-Angriff beraten worden war. Dem Bericht zufolge stand Travelex während des gesamten Lösegeldes mit den Aufsichtsbehörden und Partnern in Verbindung und bestätigte den ursprünglichen Angriff an Silvester.

Während Travelex die Höhe des gezahlten Lösegelds noch nicht bekannt gegeben hatte, behauptet der WSJ-Bericht, dass der Betrag über 2,3 Millionen US-Dollar lag, um wieder Zugang zu seinen Computersystemen zu erhalten. Das Devisenunternehmen machte ursprünglich den Angriff auf die Malware Sodinokibi verantwortlich, die gestohlene Daten von Unternehmen veröffentlicht, die sich weigern, das Lösegeld zu zahlen.

Bei Bitcoin Transaktionen bewerten

Travelex, das die weltweit größte Kette von Devisenbüros und Kiosken betreibt, war den größten Teil des Januar über im Geschäft

Die Website, die Anwendung und das interne Netzwerk des Unternehmens wurden aufgrund des Ransomware-Angriffs offline geschaltet, der eine Unterbrechung der Bargeldlieferungen an große britische Banken beinhaltete.

Die Londoner Stadtpolizei untersucht weiterhin die Quelle des Ransomware-Angriffs und deckt die Identität der dahinter stehenden Hacker auf.

Wird die globale Krise DeFi auslöschen?

Der Schwarze Donnerstag erschütterte den gesamten DeFi-Sektor und die gesamte Krypto-Industrie. Diesmal war die DeFi nicht die dringend benötigte Rettung, trotz ihrer relativen Erfolge in den letzten Jahren. Dennoch brachte die Krise das beträchtliche Potenzial der dezentralisierten Finanzen im Vergleich zu ihrem traditionellen Gegenstück zum Vorschein.

Max Bit von ForkLog sprach mit Leonid Morozovsky, Mitbegründer von UniDAO, und Michail Sayfullin, CEO von Enecuum, über die Rezession, die Zukunft des dezentralisierten Finanzwesens, von Bitcoin Billionaire und eine völlig neue Welt, die auf der anderen Seite der Krise auf uns wartet.

Was geht auf den Märkten vor sich und welche Rolle spielt die DeFi derzeit?

Leonid Morozovsky: Die Rezession ist gekommen. Die KMUs sind in etwa einem Monat gestorben. Die Aktienmärkte sind weltweit abgestürzt. Es gibt auch Liquiditätsprobleme, da das am meisten nachgefragte Vermögen im Moment Bargeld ist. Die Menschen verkaufen alles, um Bargeld zu bekommen.

Die nationalen Währungen sind mit einer Abwertung konfrontiert, vor allem die schwächeren. In Situationen wie dieser steigen die Inflationsraten in die Höhe, weil ausländische Waren teurer werden. Die Behörden versuchen, den Unternehmen zu helfen, indem sie die Inflationsraten als Nebenprodukt erhöhen. Die Steuereinnahmen gehen zurück, und die Menschen verlieren die Fähigkeit, ihre Kredite aufrechtzuerhalten. All dies wirkt sich auf das Bankwesen aus. Die Schulden werden sich anhäufen und wahrscheinlich zu einer Rettungsaktion führen. Das ist das allgemeine Bild.

Warum geben wir den Menschen angesichts der Schwierigkeiten im Bankwesen nicht Krypto-Brieftaschen und verteilen Krypto-Währungen anstelle der nationalen Währungen?

Bitcoin Billionaire Erfahrungen & Test

Mikhail Sayfullin: Das ist ein doppelseitiges Problem. Es geht um die Frage der Infrastruktur und um die Frage des Umzugs zu einem bestimmten Krypto-Asset.

Was die Verteilung betrifft, so wird das Geld zunächst an die Börse und an große Unternehmen gehen. Die KMU werden nur einen Bruchteil davon erhalten.

Was die Umstellung auf Kryptographie betrifft, so ist dieser gesamte Markt noch zu klein und jung. Der Krypto-Markt und die verfügbare Infrastruktur können das traditionelle Geld nicht ersetzen.

Ich bin zuversichtlich, dass der DeFi-Sektor trotz aller bereits erzielten Fortschritte erst am Anfang seines Weges steht. Die Entwickler von MakerDAO arbeiten seit 5 Jahren an ihrem Projekt, bevor sie die Nutzerbasis anhäufen und eine Gemeinschaft um ihr Ökosystem herum bilden. Dies ist erst der Anfang.

Werden die DeFi-Dienste denjenigen helfen, die sich einschließen, oder ist der Sektor noch nicht bereit?

Leonid: DeFi ist in der Tat ein sehr junger Markt. Es gibt dort etwa 20 oder 30 Tausend aktive Nutzer. Aber ich glaube, dass dieser Markt das Potenzial hat, die Pandemie zu überwinden und ein neues Modell der finanziellen Interaktion zu schaffen.

Zunächst einmal bietet uns DeFi eine vollständig digitale Umgebung mit digitaler Finanzierung. Ohne Stapel von Papierdokumenten macht DeFi finanzielle Interaktionen einfach.

Ein weiterer Punkt ist die globale Reichweite. Die DeFi-Dienste sind weltweit verfügbar, und jeder kann eine stabile Münze hinterlegen und Interesse gewinnen. Darüber hinaus sind die Zinssätze höher als beim Finanzministerium und das gesamte System ist transparent.

Als nächstes ist alles automatisiert. Bei DeFi kann ein Team von 5-10 Personen die Arbeit einer ganzen Bank oder einer anderen Institution mit Hunderten von Personen automatisieren. Während der Quarantänezeit müssen solche traditionellen Institutionen herausfinden, wie sie aus der Ferne Geschäfte machen können, während DeFi-Projekte standardmäßig aus der Ferne arbeiten. In ähnlicher Weise haben die Benutzer von DeFi-Diensten Fernzugriff auf diese, ohne dass sie ein eigenes Büro benötigen.

Brauchen wir neue DeFi-Protokolle, um die Dinge in Gang zu bringen, oder reicht die aktuelle Technik aus?

Mikhail: Angesichts dessen, was wir am 13. März gesehen haben, nein, was wir jetzt haben, reicht nicht aus. Das Ethereum-Protokoll, das den meisten DeFi-Systemen zugrunde liegt, reicht nicht aus. Die Ethereum-Entwickler haben nicht erwartet, so viele Benutzer zu haben. Was die Architektur betrifft, so war das System nicht dafür ausgelegt, unter so hoher Last zu arbeiten. Ethereum 2.0 wird eine völlig andere Wirtschaftlichkeit haben, und wir wissen nicht, wie es sich auswirkt.

Die Erstellung sicherer dezentraler Protokolle ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Ethereum ist eine unvollkommene Lösung, die viel Wartung erfordert, obwohl sie ihre Aufgabe erfüllt. Aber es reicht nicht aus, um die gegenwärtige Nachfrage zu befriedigen.

Sehen Sie sich das vollständige Interview in russischer Sprache auf dem YouTube-Kanal von ForkLog an.

Die Credit Suisse und Instinet begleichen zunächst US-Aktien in der Paxos-Blockchain

Die Credit Suisse und Instinet haben begonnen, US-Wertpapiere auf einer von Paxos bereitgestellten Post-Trade-Plattform auf Bockchain-Basis abzuwickeln.

Paxos Settlement Service ist eine private, genehmigte Blockchain, mit der zwei Parteien Bitcoin Era Wertpapiergeschäfte bilateral direkt miteinander abwickeln können

Der jetzt betriebsbereite Dienst ist die erste Live-Anwendung der Bitcoin Era Blockchain-Technologie für börsennotierte US-Aktien. Emmanuel Aidoo, Leiter Digital Asset Bitcoin Era Markets bei der Credit Suisse, kommentiert: „Die Initiative hat das Potenzial, dem Post-Trade-Zyklus große Bitcoin Era Effizienz und Kosteneinsparungen zu bieten.

Der Paxos Settlement Service führt die Blockchain-Technologie ein, die den Vorschriften entspricht, und ermöglicht es uns, wichtige Schritte zur Entwicklung der Marktstruktur und zur Erschließung von Kapital zu unternehmen, das in bestehenden Abwicklungsprozessen gebunden ist. “

In DeFi wurden mehrere Fälle von Frontrunning gefunden. Eine Studie von Wissenschaftlern der Cornell University aus dem Jahr 2019 ergab, dass Arbitrage-Bots mit Bergarbeitern von Ethereum „vorrangige Gasauktionen“ durchführen und im Wesentlichen um den höchsten Gaspreis bieten, um sicherzustellen, dass ihren Transaktionen Vorrang eingeräumt wird.

Die Studie hob hervor, dass Bancor und Uniswap als zwei DEX- Beispiele für diese Art von Taktik anfällig sind. Beide Projekte haben Maßnahmen zur Beseitigung dieses Risikos ergriffen, einschließlich der Festlegung einer Begrenzung der Gasgebühren und der Möglichkeit für die Benutzer, den maximal zulässigen Schlupf in der Transaktion anzugeben. Berichten zufolge hatte Bancor auch einen Spitzenreiter als Angestellten eingestellt, um ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen.

Die dezentrale Derivatplattform Synthetix ist auch Frontrunning-Bots zum Opfer gefallen. Ende letzten Jahres beschuldigte ein Reddit-Benutzer namens Onyx Synthetix, sein Guthaben gelöscht zu haben. Der Benutzer hatte einen Arbitrage-Bot bereitgestellt, der es erfolgreich geschafft hatte, Sicherheitslücken in Höhe von 11,5 Milliarden US-Dollar auszunutzen.

In diesem Fall gab der Angreifer das Geld an Synthetix zurück, nachdem das Projekt eine Fehlerprämie angeboten hatte, seine Bots jedoch weiterhin zum Angriff auf das System verwendet hatte. Die Beziehungen wurden später sauer, als Synthetix die Taktik des Händlers gegen ihn einsetzte, um einen der „Synth“ -Token der Plattform zu löschen, den Bot zu besiegen und den Kontostand auf Null zu reduzieren.

Bitcoin

Neben der Credit Suisse und Instinet ist auch der französische Kreditgeber Societe Generale für die Teilnahme am Early-Adopter-Programm vorgesehen

Paxos beabsichtigt, 2020 eine Registrierung der Clearingstelle bei der SEC zu beantragen, um den Service allen Brokern und Händlern auf der Straße anbieten zu können.

Die Konferenz wird sich mit einer Vielzahl von Diskussionen befassen, die für digitale Assets relevant sind, insbesondere wie digitale Assets Kapitalmärkte verändern, Liquidität in digitalen Assets, warum DeFi wichtig ist, Compliance, Blockchain-Handelsdaten, wie Kryptomärkte mit Finanzinstituten funktionieren und vieles mehr.

Zu den Teilnehmern zählen Institute, die Kapital in Kryptomärkten einsetzen oder in Betracht ziehen, darunter Angel / Venture-Investoren, ETF-Manager, Finanzberater / Vermögensverwalter, Hedgefonds, Versicherungsunternehmen, Investmentfonds, Pensionsfonds, Private Equity, Research-
Analysten und RIAs Mehr. Bis zum 29. Februar bietet ELEV8 Advanced Registration an, einen ermäßigten Preis für den Zugang zur vollständigen Konferenz sowie zum Eröffnungs- und Abschlussempfang.

Chiliz will Fan-Token für NFL- und MLB-Franchise-Unternehmen bringen

Das Blockchain-Sportunternehmen Chiliz hat eine Partnerschaft mit Lagardère Sports and Entertainment bekannt gegeben. Die Partnerschaft mit der großen Marketingagentur wird voraussichtlich die Blockchain-basierten Fan-Token von Socios in die NFL- und MLB-Sportligen bringen.

Chiliz Eyes Fan Token für 75 Milliarden Bitcoin Evolution Sportindustrie

In einer Pressemitteilung, die am Montag (17. Februar 2020) auf der Chiliz Medium-Seite veröffentlicht wurde, gab das Bitcoin Evolution Blockchain-Sportunternehmen einen Partnerschaftsvertrag mit der globalen Marketingagentur Lagardère Sports and Bitcoin Evolution Entertainment bekannt. Der Deal soll den Vorstoß des Blockchain-basierten Fan-Tokens (CHZ) des Unternehmens in den Bitcoin Evolution Mainstream-Sport in den USA und in Europa erleichtern.

Der Deal gibt Lagardère Sports die Erlaubnis, Sportrechtsinhabern weltweit die Möglichkeit zu geben, die Interaktion mit den Fans zu erweitern und mithilfe der innovativen Blockchain-Technologie von Chiliz zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen.

Alexandre Dreyfus, CEO von Chiliz und Socios.com, kommentierte die Partnerschaft wie folgt:

„Wir haben unser Ziel, 50 IPs an Bord der Socios.com-App im Jahr 2020 zu integrieren, sehr deutlich kommuniziert. Ich freue mich darauf, Hand in Hand mit Lagardère Sports zusammenzuarbeiten, um dieses Ziel zu erreichen und das umfangreiche Netzwerk von Athleten von Lagardère anzusprechen. Vereine, Verbände und Sportligen, um die Zukunft des Fan-Engagements für Rechteinhaber in ganz Europa und den USA zu gestalten. “

Chiliz hofft, dass sein Eintritt in die MLB- und NFL-Franchise einen ähnlichen Erfolg verzeichnen wird wie sein Einstieg in den europäischen Fußball. Sowohl die MLB als auch die NFL gehören zu den zwei größten Akteuren in der 75-Milliarden-Dollar-US-Sportindustrie.

Laut Dreyfus unterhält Lagardère Sports bereits starke kommerzielle Partnerschaften mit beliebten MLB- und NFL-Spielern wie Terell Suggs und Kendall Fuller von den aktuellen Superbowl Champions – Kansas City Chiefs. Chiliz hofft, diese Beziehungen nutzen zu können, um eine breite Akzeptanz seiner Fan-Token zu erreichen.

Bitcoin

Chiliz Speerspitze Blockchain Annahme im Sport

Wie bereits von BTCManager berichtet, waren Chiliz und seine Socios.com-Plattform führend bei der Verwendung von Krypto-Token, um das Engagement der Fans für beliebte europäische Fußballvereine zu fördern. Teams wie der FC Barcelona , PSG , Galatasaray und Juventus haben bereits in Zusammenarbeit mit Chiliz Fan-Token.

Das Blockchain-Startup arbeitet auch an Modalitäten, um eine lebendige Fan-Token-Wirtschaft mit mehreren Fan-Token-Angeboten (FTOs) sowie Partnerschaftsabkommen mit großen Krypto-Börsen wie Binance zu schaffen.

Äthereum-Effizienz könnte bei Bitcoin Trader von Token reicher machen

Der Vorschlag zur Äthereum-Effizienz könnte die Inhaber von Token reicher machen

Gebühren verbrennen, nicht Gewinne.
Der Vorschlag zur Äthereum-Effizienz könnte die Inhaber von Wertmarken reicher machen

Ein von Vitalik Buterin und Eric Connor verfasster Vorschlag zur Verbrennung eines Teils der an die Bergarbeiter gezahlten Gebühren hat in der Gemeinde Ethereum beträchtlichen Anklang gefunden. Die verbesserte Effizienz könnte den Inhabern von ETH-Marken zugute kommen.

Bei Bitcoin Trader Transaktionen bewerten

Effizienz in die Wirtschaft von Ethereum bringen

Das aktuelle Modell zur Festlegung von Transaktionsgebühren in Ethereum ist ähnlich dem von Bitcoin. Basierend auf der Nachfrage nach Blockraum setzen die Transaktoren bei Bitcoin Trader eine Gebühr entsprechend der Dringlichkeit ihrer Transaktionen fest. Schnellere Transaktionen erfordern zum Beispiel höhere Gebühren.

Es entsteht ein Gebührenmarkt, der den Blockplatz zu einem knappen Gut macht

Da die Bergleute die Belohnung von hohen Gebühren ernten, werden sie dadurch dazu angeregt, die Metrik zu spielen und den Preis der Gebühren zu erhöhen.

Eine kürzlich veröffentlichte Empfehlung, EIP 1559, schlägt eine Möglichkeit vor, die Effizienz auf dem Gebührenmarkt zu erhöhen. Die Autoren schlagen zwei Komponenten einer Transaktionsgebühr vor: eine Grundgebühr und eine Prämie. Die Grundgebühr wird entsprechend der Nachfrage nach Blockraum festgelegt. Sie würde in Zeiten hoher Netzwerkaktivität steigen und in Zeiten sporadischer Nutzung des Netzwerkes sinken.

Die Aufschläge auf die Grundgebühr können je nach Präferenz des Nutzers hoch oder niedrig angesetzt werden. Die Grundgebühr wird dann verbrannt, und die Prämie wird als Ausgleich für die Validierung von Transaktionen an die Bergleute gezahlt.

Nur der Anteil der Grundgebühr wird im Verhältnis zur Nachfrage festgelegt, so dass die Bergleute keinen Anreiz zu Spieltransaktionsgebühren haben. Zudem kommt die Angebotsreduktion allen ETH-Inhabern zugute, indem das Gesamtangebot reduziert wird.

Wäre dieser Mechanismus für Bitcoin vorgeschlagen worden, würde er die Nachhaltigkeit des Netzwerks selbst gefährden, wenn man bedenkt, dass die Belohnungen für die Blöcke durch die eingebauter Angebotsbegrenzung alle 250.000 Blöcke halbiert werden. Das Netzwerk ist auf die Skalierung der Transaktionsgebühren angewiesen, um die Blockprämien zu ersetzen.

Ethereum hingegen verfolgt eine Politik der „minimal notwendigen Ausgabe“, was bedeutet, dass es keine Versorgungsobergrenze gibt und die Gemeinschaft über die jeweils praktikabelsten Parameter für Blockprämien entscheidet.

Mehrere namhafte Mitglieder der Ethereum-Gemeinschaft haben diesen Vorschlag öffentlich gelobt. Es handelt sich um eines der weniger umstrittenen EIPs mit weit verbreiteter Unterstützung der Gemeinschaft. Andere EIPs, wie z.B. ProgPoW, standen im Mittelpunkt unersättlicher Debatten.

Dieser Vorschlag fügt den Entwicklungen im weiteren DeFi-Raum auch einen sekundären Nutzen hinzu.

Die Stablecoins auf Ethereum haben massive Transaktionsvolumina gewonnen, die sogar die der ETH selbst in den Schatten stellen. Jedes Mal, wenn eine Stablecoin von einer Adresse zu einer anderen geschickt wird, verbrennt sie die ETH und trägt damit zur Angebotsseite der Wirtschaft bei.

Mit Staking und EIP 1559 wird die Erfassung des Wertes aus dem Ethereum-Netzwerk im nativen ETH-Token wesentlich effizienter.

Die 3 wichtigsten Google Earth-Alternativen

Die 3 wichtigsten Google Earth-Alternativen, die Sie 2019 nutzen können.

Die vielfältigen Fortschritte auf dem Gebiet der Computer (und der Technologie im Allgemeinen) haben nicht nur unser tägliches Leben vereinfacht, sondern auch viele coole und bisher für unmöglich gehaltene Dinge machbar gemacht. Egal, ob Sie nach etwas suchen, sich endlos in Ihren Lieblingssendungen verzehren, Ihren nächsten Roman schreiben oder etwas anderes tun möchten, es gibt eine Website, App oder Software dafür. Und dank unglaublicher Anwendungen wie Google Maps und Google Earth können Sie fast jeden Ort der Welt vor Ihrem Computer sehen, während Sie im Luxus Ihres Hauses sitzen. Auch wenn es mittlerweile viele google maps alternative satellitenbilder gibt, bleibt es doch unschlagbar. Doch lesen Sie auch die Vorteile der anderen Anbieter.

google maps alternative satellitenbilder

Mit Google Earth können Sie unter Verwendung von Überlagerungsbildern aus Quellen wie Satelliten und Geographischen Informationssystemen (GIS) Städte, Gebäude, Naturlandschaften usw. auf der ganzen Welt vergrößern, die auf eine virtuelle 3D-Kugel abgebildet sind. Und zu seinen vielen Merkmalen gehören Straßenansicht und historische Bilder. Nicht nur das, es ermöglicht auch einen breiten Blick auf unser Sonnensystem, das ziemlich cool ist.

Obwohl Google Earth großartig ist, gibt es nur wenige andere Optionen, die Ihnen helfen können, die gleichen Dinge zu tun. Viele Nutzer sind mit den Datenerfassungsrichtlinien von Google nicht zufrieden und müssen nicht mehr Daten übergeben als nötig. Eine der Möglichkeiten, Google aus Ihrem Leben zu entfernen, besteht darin, die Produkte nicht zu verwenden. Wenn Sie aus diesem oder einem anderen Grund nach Google Earth-Alternativen suchen, dann sind Sie hier richtig. Hier sind die 3 besten Google Earth-Alternativen, die Sie 2019 verwenden können.

Hinweis: Verwechseln Sie Google Earth nicht mit Google Maps. Wenn Sie nach einer Alternative zu Google Maps suchen, können Sie hier klicken, um den Artikel zu lesen.

Die besten Google Earth-Alternativen im Jahr 2019

1. NASA World Wind

Wenn etwas den Namen und die Unterstützung der Weltraumbehörde der Vereinigten Staaten trägt, gibt es keinen Zweifel daran, dass es gut sein wird. Und als solches ist die Open-Source NASA World Wind eine der besten Google Earth-Alternativen, die Sie finden können. Es sei darauf hingewiesen, dass die NASA World Wind ein Java-basiertes Software Development Kit ist, das sich in erster Linie an Entwickler richtet, die damit Anwendungen unter Verwendung von Daten (Satellitenbilder, topografische Karten usw.) der NASA und USGS erstellen können.

Vom Zoom bis zur Neigung werden verschiedene Arten von Bedienelementen unterstützt, und es gibt eine umfangreiche Sammlung von hochauflösenden Bildern. Die Datenbank enthält Millionen von Ortsnamen, politischen Grenzen und sogar Breiten- und Längengradlinien. Außerdem gibt es zahlreiche Plug-Ins und Add-Ons, mit denen Funktionen wie Kamera-Steuerskripte und XML-Dateien, die Platzhalter als Symbole anzeigen, hinzugefügt werden können.

2. Marmor

Egal an welchem Ort auf der Erde du dich umsehen möchtest, Marble wird dir dabei helfen. Die robuste Google Earth-Alternative verfügt über mehrere Anzeigemodi, mit denen Sie die Erde nicht nur als 3D-Globus betrachten können, sondern auch ihre topografischen Merkmale, Straßenansichten und sogar Temperatur- und Niederschlagsdaten hervorheben können. Dies wird durch Informationen wie Fotos, Echtzeit-Verkehrsupdates und Online-/Offline-Adressensuche noch verstärkt. Tatsächlich verfügt Marble auch über Routing- und Turn-by-Turn-Navigationsfunktionen (sowohl online als auch offline).

Die Anwendung selbst ist relativ leicht, da sie ohne zusätzliche Datensätze ausgeliefert wird. Das Gleiche kann jedoch leicht über In-App-Downloads abgerufen werden. Es gibt sogar Datensätze, mit denen Sie virtuelle Modelle von Mond und anderen Planeten betrachten und Satelliten und Raumstationen folgen können, die in Echtzeit aktualisiert werden. Hinzu kommen viele nützliche Tools wie Zeitsimulation, Lesezeichen usw., die Marble noch besser machen.

3. Blitzerde

Wenn Sie nur eine einfache Lösung benötigen, mit der Sie Satellitenbilder der Erde (oder eines beliebigen Ortes auf ihr) betrachten können, ist die browserbasierte Flash Earth vielleicht eine Überlegung wert. Es ist ein Online-Flash-Tool, mit dem Sie Satellitenbilder der Erde mit verschiedenen Quellen wie NASA, Bing Maps und ArcGIS betrachten können. Für die von der NASA bezogenen Bilder können Sie ein beliebiges benutzerdefiniertes Datum (mit individuellem Tag, Monat und Jahr) angeben. Das Tool bietet auch Suchfunktionen zum Anzeigen von Bildern, die einem beliebigen Standort auf der Erde entsprechen und über direkte Links gemeinsam genutzt werden können. Wie cool ist das denn?