L’azionista di MicroStrategy ‚Oil Fund‘ detiene indirettamente oltre 6 milioni di dollari Bitcoin

  • Il Fondo Pensione Governativo Norvegese (Fondo Petrolio) detiene indirettamente Bitcoins
  • Il più grande fondo sovrano ha circa l’1,51% di partecipazione in MicroStrategy
  • BlackRock e Vanguard Group detiene anche una notevole percentuale della società

Oil Fund, che è ufficialmente conosciuto come Government Pension Fund Global, ora detiene indirettamente più di 6 milioni di dollari di Bitcoin per essere uno degli azionisti di MicroStrategy. Questo segue i recenti Bitcoin acquisiti dalla società di business intelligence come attività di riserva primaria.

Oil Fund possiede quasi 600 Bitcoin

Secondo il rapporto di Arcane Research, una piattaforma di analisi e ricerca sulla crittovaluta, il Fondo petrolifero ha una quota di proprietà di MicroStrategy pari a circa l’1,51%. Questa posizione raggruppa il Fondo Pensione Governativo, per un totale di 577,6 BTC, a seguito della recente acquisizione di Bitcoin Era da parte di MicroStrategy.

In accordo con il prezzo di Bitcoin a 10.965 dollari, il Fondo petrolifero norvegese possiede indirettamente 6,3 milioni di dollari attraverso la sua quota di proprietà in MicroStrategy. Oltre all’investimento nella società di business intelligence, il Fondo Pensione Governativo Norvegese detiene più di 1.000 miliardi di dollari di attività. Possiede anche l’1,4% f di tutte le azioni e le quote a livello globale. Per questo motivo, è stato nominato il più grande fondo patrimoniale sovrano del mondo.

MicroStrategy Crypto riserva

All’inizio di agosto, Cryptopolitan ha riferito che MicroStrategy ha aperto una riserva di crittografia sostenuta da Bitcoin, la più grande valuta di crittografia per capitalizzazione di mercato. All’epoca, la società aveva inizialmente acquistato 21.454 BTC, che valeva più di 200 milioni di dollari. Più tardi, il 15 settembre, la società ha aumentato la riserva di crittografia con ulteriori 16.796 BTC acquistate ad un prezzo complessivo di 175 milioni di dollari.

Complessivamente, MicroStrategy ha 38.250 BTC nella sua riserva di crittografia. Oltre al Norwegian Oil Fund, anche altre entità come BlackRock e Vanguard Group sono state esposte a Bitcoin attraverso la loro quota di proprietà in MicroStrategy.

La società americana di gestione globale degli investimenti, BlackRock, detiene indirettamente 5829,3 BTC grazie alla sua partecipazione del 15,24% nella società. L’altra società d’investimento, Vanguard Group, detiene 4482,9 BTC attraverso la sua partecipazione dell’11,72% nella società di business intelligence.

Bakkt Bitcoin-Futures schmettert Tagesvolumenrekord um 36%

Bakkt Bitcoin-Futures schmettert Tagesvolumenrekord um 36%

Trotz dieses Meilensteins verblassen Bakkt’s zukünftige Volumina im Vergleich zu denen der Top-Krypto-Börsen Binance und Huobi.

Bakkt, eine regulierte Plattform für die Verwahrung von und den Handel mit kryptografischen Vermögenswerten, die der Intercontinental Exchange gehört, hat Rekordumsätze beim täglichen Handel bei Bitcoin Superstar mit ihren physisch abgerechneten Bitcoin (BTC)-Terminkontrakten gemeldet.

Am 16. September gab Bakkt bekannt, dass BTC-Kontrakte im Wert von mehr als 200 Millionen US-Dollar an einem einzigen Tag gehandelt wurden – damit wurde der bisherige Rekord um 36% gebrochen.

Nach Angaben des Krypto-Marktdatenaggregators Skew ist diese Rekordzahl etwa doppelt so hoch wie das durchschnittliche Tagesvolumen, das bisher im gesamten September verzeichnet wurde.

Bakkt tägliches Volumen der Bitcoin-Futures: Skew

Obwohl die Bitcoin-Derivate von Bakkt als wahrscheinlicher Katalysator für einen von Institutionen geführten Bullenmarkt angepriesen wurden, konnten sie die erwarteten Auswirkungen nicht erzielen, da sie im Januar dieses Jahres lange Zeit völlig inaktiv waren. Der stetige Anstieg des Volumens, den die Plattform in letzter Zeit verzeichnen konnte, deutet jedoch darauf hin, dass sich die Institutionen jetzt für die Plattform erwärmen.

Ein Punkt, der bei den Verträgen von Bakkt einen Unterschied macht, ist, dass sie angeblich „physisch“ in Bitcoin und nicht in Bargeld abgewickelt werden. Analysten haben jedoch hervorgehoben, dass die meisten auf Bakkt gehandelten Kontrakte verlängert werden, wobei nur eine Minderheit der Händler sich dafür entscheidet, Bitcoin zu erhalten, wenn die Kontrakte ablaufen.

Trotz des neuen Allzeithochs verblassen die Volumina von Bakkt im Vergleich zu den Handelsaktivitäten an den größten Kryptowährungsbörsen. In den vergangenen 24 Stunden trieb der BTC-USDT-Perpetual-Kontrakt von Binance – ein Terminkontrakt ohne Ablauf- oder Abrechnungsdatum – den Handel um 2,65 Milliarden Dollar an, während die 74 Futures-Paarungen der Börse zusammengenommen 5,96 Milliarden Dollar einbrachten.

Die 103 Futures-Paarungen von Huobi generierten in den letzten 24 Stunden ein Handelsvolumen von 5,48 Milliarden Dollar, darunter 1,28 Milliarden Dollar aus dem ewigen BTC-USD-Kontrakt der Plattform. Mit den ewigen BTC-USD-Kontrakten von OKEx wurde heute ein Handelsvolumen laut Bitcoin Superstar von 516 Millionen Dollar erzielt, wobei die 466 Futures-Paarungen der Börse insgesamt 2,72 Milliarden Dollar einbrachten.

Bakkt schlug jedoch heute Derebit, wobei der BTC-USD-Kontrakt von Derebit ein 24-Stunden-Volumen von 168 Dollar generierte.

Sunnuntaihintatarjous: Bitcoin 11K: n keskellä, Uniswapin Token Airdrop -arvo saavutti 3500 dollaria

Huolimatta noususta uudelle kahden viikon korkeimmalle, Bitcoin on jälleen seurannut ja käynyt kauppaa alle 11 000 dollarin jälleen, kun taas suurikapasiteettisissa alttiissa ei ole volatiliteettia.

Bitcoin nousi tuoreen kahden viikon korkeimmalle $ 11,150: n yläpuolelle, mutta hylättiin jälleen ja on alle $ 11,000.

Samaan aikaan 400 UNI-tunnuksen arvo, joka pudotettiin kaikille, jotka käyttivät Uniswapia ennen 1. syyskuuta, oli melkein 3500 dollaria.

Bitcoin maalaa uuden 2 viikon korkean

Kuten raportoitu by CryptoPotato eilen, Bitcoin Code näytetä asioita, kun yrittää voittaa psykologisen $ 11000 tasolla. Viimeisten 24 tunnin aikana ensisijainen kryptovaluutta aloitti uuden yrityksen, joka näytti olevan huomattavasti vankempi. Vain muutamassa kynttilässä BTC nousi 10 900 dollarista noin 11 179 dollariin (Binancella).

Bitcoin säilytti tasonsa halutun 11 000 dollarin tason yläpuolella muutaman tunnin ajan. Karhut päättivät kuitenkin puuttua asiaan ja ajoivat hinnan alaspäin siihen paikkaan, missä se tällä hetkellä istuu – 10 950 dollaria.

Näin ollen 11 000 dollaria on edelleen kriittisin vastustuskyky BTC: n tiellä uusille vuoden 2020 huippuille. Jos se nousee jälleen sen yläpuolelle, Bitcoinin olisi taisteltava seuraavista esteistä $ 11,200, $ 11,350 ja $ 11,500.

BTC käy kauppaa ensimmäisen tuen yläpuolella, 10 900 dollaria, mikä sieppasi viime hinnan laskun. Tämän tason alapuolella oleva erittely voi lähettää Bitcoinin seuraaville tukitasoille: $ 10,500, $ 10,330, $ 10,140 ja $ 10,000.

Epätyypillinen epävakauden puute suurikokoisilta altteilta

Viimeisten 24 tunnin aikana suurin osa korkeammilla altcoineilla on toiminut jonkin verran vakaasti.

Ethereum, Ripple, Crypto.com Coin ja Litecoin sijaitsevat suunnilleen samalla tasolla kuin eilen. ETH käy kauppaa 380 dollaria, XRP – 0,25 dollaria, CRO – 0,165 dollaria, LTC – 48 dollaria.

Bitcoin Cash on kuitenkin ohittanut Polkadotin viidennelle sijalle, kun DOT säiliösi 5%. Toisaalta BCH, kuten Binance Coin, on laskenut vain 1%.

Hintavakaudesta 20 suosituimman kolikon keskuudessa matalan kapasiteetin altaiden välillä on ilmeistä vakavaa volatiliteettia. Hyperion johtaa tietä 94%: n nousulla. HYN: n massiivinen aalto tapahtuu vain muutama päivä sen jälkeen, kun yhtiö ilmoitti aloittavansa sisäänrakennetun vaihto-toiminnon lompakossaan Titan.

Muualla on mielenkiintoista huomata, että kaikkien UNISWAP-alustaa ennen 1. syyskuuta käyttäneiden 400 UNI-tunnuksen arvo nousi 3500 dollariin. Tämä tapahtui, kun tunnuksen hinta nousi noin 8,7 dollariin Binancessa ennen paluuta paikkaan, jossa se tällä hetkellä on, noin 5,6 dollariin.

Bitcoin ATMs: 10,000 ATMs worldwide now ensure BTC adoption

Bitcoin at the ATM. BTC ATM are on the rise as more and more of them are being installed. In the picture a BTC ATM.

The last few months have been marked by increasing fears of inflation, excessive money printing and an intensified discussion about the role of Bitcoin and gold in the midst of the corona crisis.

While investors like Paul Tudor Jones and companies like MicroStrategy have already adopted the so-called „Bitcoin Standard“, there are more and more opportunities for private investors to buy Bitcoin.

The Rise of Bitcoin ATMs in 2020

One yardstick in this regard is the large number of Bitcoin ATMs that have been added this year. According to Coin ATM Radar, there are now over 10,000 such machines that are scattered all over the world and issue BTC or accept cash for the asset.

According to a report, the total number of Bitcoin ATMs reached 9,680 at the beginning of September, a jump of 167% compared to the previous year. In December 2017 there were only 1,932 such Crypto ATMs worldwide. That number rose to over 4,009 by 2018, a jump of 107%. The growth continued in 2019, reaching 5,795 in December last year, the report said.

Nothing beats the impressive 2020 numbers, however. In the first nine months of 2020, over 3,885 new Bitcoin ATMs were officially launched and put into operation, an increase of 167%.

Buy bitcoinTrade on the world’s leading social trading platform!

Join the millions of people who have already discovered how to invest smarter by copying or being copied from the best investors in our community for a second income. Start now!

Most of the ATMs are in the United States

Unsurprisingly, bitcoin ATM reinstallations have been higher in developed economies such as the United States, Canada, and the United Kingdom. However, developing countries and regions with volatile currencies, such as Venezuela, are also seeing an increase in the number of ATMs installed as citizens there lose their trust in their fiat currencies. The report also writes:

When analyzed geographically, the United States is the leading crypto ATM market with 78% of all Bitcoin ATMs worldwide.

The report also found that the number of Bitcoin ATMs operating in the United States has increased significantly over the past year. In September 2019, US citizens could still use 3,332 Crypto ATMs across the country.

According to statistics, the number of Bitcoin ATMs in the United States stood at 7,567 in September 2020, an increase of 127% in one year.

Bitcoin ATMs statistics

Canada is the second largest BTM market in the world with 869 Bitcoin ATMs (as of September). The United Kingdom, Austria, Spain and Switzerland follow with 278, 150, 106 and 81 BTMs, respectively.

In the meantime, Genesis Coin has risen to become the world’s leading manufacturer of Bitcoin ATMs, with a market share of 35% and 3,406 ATMs operated worldwide (as of September). In second place was General Bytes with a market share of 29% and 2,893 ATMs.

La empresa de privacidad Nym ofrece Bitcoin a los probadores iniciales de su nuevo software

Nym está revelando un nuevo programa de incentivos para aquellos que se dedican a las transacciones de bitcoin mientras dirigen los nodos de la compañía.

Nym está buscando potenciar a los usuarios de Internet

El software está pasando ahora por una fase de prueba en la que todos los que participen serán pagados en unidades de Bitcoin Evolution por su tiempo y servicio. La compañía ya ha declarado que cree que bitcoin es la mejor recompensa, ya que los ejecutivos no quieren forzar a los usuarios a seleccionar un tipo específico de billetera para aceptar el dinero. Además, la compañía también está lanzando una iniciativa totalmente separada para probar regularmente la fuerza del software y su cadena de bloqueo de apoyo.

El objetivo principal de Nym parece ser la privacidad. La compañía ha diseñado un software que funciona para ocultar los metadatos y evitar el seguimiento a nivel de red. Resulta que cada vez que entramos en Internet, corremos el riesgo de que se revelen o roben nuestras identidades u otra información privada. ¿Cómo ocurre esto? Bueno, en una red de Internet prácticamente normal, resulta que nuestro tráfico puede ser rastreado. Los hackers, sitios web y otras entidades pueden potencialmente averiguar quiénes somos y qué estamos haciendo sólo mirando nuestro tráfico pasado de Internet.

El software de Nym funciona a través de lo que se conoce como „mixnet“. La compañía mezcla varios bits de datos e información para hacer que la identidad de la persona quede oculta. El CTO Dave Hrycyszyn explicó las operaciones y habilidades de su compañía en una entrevista reciente:

En una „mixnet“, todos los paquetes de datos se mezclan, y luego se emiten en un orden diferente al de entrada, con un pequeño retraso. Básicamente, un mixnet actúa como un juego de Yahtzee, donde los dados son paquetes de datos. Se sacuden en el mixnet y salen de una manera completamente diferente a como entraron.

Los datos se mezclan varias veces. Esto hace que sea casi imposible para los ciberladrones o atacantes en línea identificar a una persona específica. No pueden ver quién se está comunicando con el otro, y no pueden monitorear el tráfico excesivo.

El CEO Harry Halpin explicó:

Nym es el sustituto plug-and-play de Tor para cualquier billetera que soporte SOCKS5 o cualquier aplicación que soporte SOCKS5. Lo que hace Nym es, al igual que Tor, iniciar un cliente SOKS5 en su máquina local. Envía todo su tráfico desde la aplicación allí. Lo transforma en paquetes Sphinx (el mismo formato que usa Lightning pero inventado para los mixnets) y envía el tráfico a través del mixnet de Nym.

Un paso adelante en el mundo de la privacidad

Adam Back – CEO de Block Stream – comentó que es probable que Nym mejore a Tor y ofrezca a los usuarios mayores niveles de privacidad. Afirma:

La privacidad de la red es un componente crucial para asegurar la privacidad financiera de los usuarios de bitcoin, así que estamos muy contentos de colaborar con Nym en su integración con Liquid.

Le meilleur joueur d’échecs de tous les temps soutient Bitcoin

Le joueur d’échecs le plus célèbre au monde, Garry Kasparov, soutient BTC comme moyen de lutter contre les violations des droits humains.

Garry Kasparov, le maître d’échecs russe qui a affronté le supercalculateur «Deep Blue» d’IBM, affirme que les technologies Crypto Cash, crypto et blockchain sont la solution à la demande de confidentialité sur les marchés financiers.

Dans une interview du 23 juillet avec Roger Huang, contributeur de Forbes, Kasparov a déclaré qu’il voyait de nombreux avantages pour les crypto-monnaies

Selon lui, ils donnent aux individus plus de contrôle sur leur argent, qui est généralement réglementé «soit par l’État, les entreprises ou des tiers».

„La bonne chose à propos de Bitcoin est que vous connaissez exactement le nombre – le nombre magique de 21 millions“, a déclaré le maître d’échecs, se référant au nombre maximum de jetons Bitcoin ( BTC ) qui seront jamais extraits. „Mais quand vous regardez de l’autre côté, la Fed par exemple, vous ne savez jamais combien de milliards de dollars apparaîtront sur le marché demain, ce qui nuira à vos économies.“

Kasparov est président de la Human Rights Foundation, une fondation qui utilise la technologie et les innovations numériques pour protéger ceux dont les libertés sont menacées. Selon lui, la technologie blockchain et les crypto-monnaies comme Bitcoin sont des «choix naturels» pour se protéger contre les atteintes à la vie privée et aux droits de l’homme.

«Je pense que la popularité croissante de Bitcoin et d’autres crypto-monnaies et de la technologie blockchain en tant que concept est inévitable, car c’est une réponse au transfert de pouvoir des individus vers les États ou d’autres institutions qui peuvent agir sur notre vie privée sans notre consentement.

Échecs et blockchain

Cointelegraph a rapporté en juin qu’un match d’échecs entre le grand maître Sergey Karjakin et le fondateur d’Algorand Silivio Micali avait été enregistré sur la blockchain.

Comme Kasparov, Kajakin a exprimé un intérêt pour les crypto-monnaies et la technologie sous-jacente. Selon Micali, Algorand, une plate-forme de blockchain de preuve d’enjeu, pourrait être utilisée pour une plus grande adoption des échecs.

On-Chain-Bitcoin-Skalierung En Masse erfordert größere Blöcke

On-Chain-Bitcoin-Skalierung En Masse erfordert größere Blöcke, sagt Abra-CEO

Bitcoin kann mit Hilfe von Second-Layer-Lösungen als angenommener Wertaufbewahrungsmittel skaliert werden, aber nicht in der Kette mit seiner derzeitigen Technologie, sagt Abras CEO.

Bill Barhydt, CEO und Gründer der Abra Digital Finance Wallet and Exchange App, sagte, er sehe die Blockkette von Bitcoin (BTC) vor dem Hintergrund der aktuellen Technologie bei Crypto Trader des Assets als Wertaufbewahrungsmittel in der Kette als schwierig an.

„Bitcoin kann heute sicherlich ‚off-chain‘ skalieren, und zwar über Drittverwahrer wie Börsen und Brieftaschen wie Abra oder andere so genannte Second-Layer-Technologien wie Lightning“, sagte Barhydt am 15. Juli gegenüber Cointelegraph.

Er fügte hinzu:

„Wenn man Bitcoin auf diese Weise hält, ist seine Skalierbarkeit wahrscheinlich grenzenlos. Allerdings verfügt Bitcoin noch nicht über die Skalierbarkeit, die es braucht, um von Milliarden von Menschen als Wertaufbewahrungsmittel in der Kette gehalten zu werden“.

Größere Blockgröße für On-Chain-Skalierung

Frühere Berichte enthüllten Barhydt’s Ansicht, dass Bitcoin ein Wertaufbewahrungsmittel ist, das ähnlich wie Gold einen zunehmend unkorrelierten Preispfad im Vergleich zu den Mainstream-Märkten durchläuft. Um sich jedoch als globales Wertaufbewahrungsmittel durchsetzen zu können, muss man natürlich in der Lage sein, ein hohes Verkehrsaufkommen zu bewältigen.

Im Laufe der Jahre haben eine Reihe von Branchenteilnehmern größere Blockgrößen vorgeschlagen, um Schwierigkeiten bei der Transaktionsgeschwindigkeit zu bekämpfen. Bitcoin Cash (BCH) gabelte sich 2017 von der BTC ab und diskutierte größere Blockgrößen als Antwort, während andere Lager nach Lösungen auf der zweiten Ebene, wie dem Lightning Network, als Lösung suchten.

Barhildts Kommentare zeigen sein Vertrauen in Lösungen der zweiten Schicht, obwohl er größere Blöcke für die On-Chain-Skalierung von Bitcoin erwähnte. „Um auf der Kette auf Milliarden von Menschen skalieren zu können, werden neue Technologien sowie dramatisch größere Blockgrößen erforderlich sein“, sagte er. „Es ist möglich, dass Bitcoin nur außerhalb der Kette skaliert, um den Bedürfnissen der Massen in der Zukunft gerecht zu werden“, bemerkte er und fügte hinzu: „Die Zeit wird es zeigen“.

Abra’s App verwendet die Blockkette jedes Assets

Mit über 100 verschiedenen Krypto-Assets auf seiner Plattform bietet Abra Kompatibilität für mehrere Blockketten. „Die digitalen Assets, die heute im System von Abra gespeichert sind, sind zu 100 Prozent nativ“, erklärte Barhydt. „Sie nutzen die Plattform, auf der jedes einzelne digitale Asset bei Crypto Trader aufgebaut wurde, über alle etwa hundert digitalen Assets hinweg, die unsere Abra-Anwendung unterstützt“, fügte er hinzu und wies auf das Vorhandensein der Verwahrung von Assets durch Dritte hin, die in Verbindung mit der Anwendung koordiniert wurde.

Nach einer 5-Millionen-Dollar-Investition der Stellar Development Foundation (SDF) im Mai 2020 will Abra in Zukunft auch konventionelle Bankfunktionen anbieten, die auf der Stellar-Blockkette aufbauen, erklärte Barhydt.

EUR/USD, GBP/USD, BRN/USD en BTC/USD 8 juli Live Entry Points

Onze gratis handelssignalen van 8 juli voor EUR/USD, GBP/USD, BRN/USD en BTC/USD bevatten de volgende technische vooruitzichten:

8 juli EURUSD-handelssignaal

EUR/USD blijft binnen de 180 pips range (1.1170-1.1350) voor de afgelopen 25 handelsdagen. Er is geen trend op dit moment. Ik ben op zoek naar verkooporders onder 1.1350. Scroll naar beneden om de signaalgegevens met mijn SL, TP en instapniveau’s voor EUR/USD te zien.

8 juli GBPUSD handelssignaal

GBP/USD brak het smalle bullish channel af, dat het paar de afgelopen 3 handelsdagen binnen houdt. Maar het pair kreeg steun in de vorm van 50 Moving average (rode lijn) en werd teruggetrokken naar 1.2600 niveau. Vanuit technisch oogpunt blijft GBP/USD boven zowel 50 Moving average (rode lijn) als 200 Moving Average (donkerblauwe lijn), wat een signaal is van de bullish trend. Ik ben op zoek naar kooporders op dit moment. Scroll naar beneden om de details van het signaal te zien met mijn SL, TP en instapniveau’s voor GBP/USD.

8 juli BRNUSD handelssignaal

BRN/USD schommelt de afgelopen 7 handelsdagen binnen het bullish channel. Technisch gezien blijft het paar boven zowel 50 Moving average (rode lijn) als 200 Moving Average (donkerblauwe lijn), wat een signaal is van de bullish trend. Ik ben op zoek naar kooporders in de buurt van de ondergrens van het bullish channel. Scroll naar beneden om de signaalgegevens te zien met mijn SL, TP en instapniveau’s voor BRN/USD.

8 juli BTCUSD-signaal

Vroege maandag viel BTC/USD onder het niveau van 9000, maar trok zich snel terug en eindigde de dag dicht bij het weerstandsniveau van 9400. Op dinsdag kon het paar niet breken boven het 9400-niveau. Technisch gezien blijft het paar boven zowel 50 Moving Average (rode lijn) als 200 Moving Average (donkerblauwe lijn), wat een signaal is van de bullish trend. Ik ben op zoek naar kooporders op dit moment. Scroll naar beneden om de details van het signaal te zien met mijn SL, TP en instapniveau’s voor BTC/USD.

Das V ist geschafft: NASDAQ steigt auf ein neues ATH, da Bitcoin unter 10.000 US-Dollar kämpft

Der Nasdaq Composite erreichte heute einen ATH, der hauptsächlich von großen Technologietiteln angetrieben wurde, obwohl Bitcoin unter 10.000 USD lag.

Nasdaq löscht frühere Verluste

Heute hat der Nasdaq die Coronavirus-Verluste beseitigt, um einen neuen Rekord mit dem Index von Apple, Microsoft, Amazon, Alphabet, Netflix und Facebook zu erzielen, die seit letztem März einen Anstieg von 45% hier verzeichnet haben. Der Nasdaq Composite erreichte heute ein Allzeithoch und überschritt erstmals 10.000. Es ist seitdem ein bisschen zurückgegangen.

Firmen wie Hertz Global, ein in den USA ansässiger Autovermieter, stiegen auch nach dem Insolvenzantrag innerhalb von zwei Wochen um fast 1000%, da sich auch der S & P 500 stetig erholt.

Ironischerweise geschieht dies alles, da die Umwelt in den USA bestenfalls fragwürdig erscheint. Die Worte des bekannten Bitcoin-Befürworters Anthony Pompliano haben es am besten beschrieben.

Wenn man sich jedoch eine zusammengefasste Heatmap ansieht, die die Performance des Aktienkurses von Unternehmen des S & P 500 in der letzten Woche zeigt, ist es offensichtlich, dass die alten Märkte einen deutlichen Anstieg verzeichnen. Zur gleichen Zeit vervollständigte der NASDAQ Composite ein Lehrbuch-V-Wiederherstellungsmuster.

Bei Bitcoin Trader Transaktionen bewerten

Bitcoin nicht mit breiterem Aktienmarkt korreliert

Bitcoin hat es nicht geschafft, 10.000 USD entscheidend zu brechen, obwohl es in den ersten beiden Junitagen den Marktpreis von 10.000 USD übertroffen hat, bevor es nach unten ging. Einige Berichte mit bergbaubezogenen Daten weisen darauf hin, dass sich Bitcoin-Bergleute in einer Akkumulationsphase befinden.

Daten von Bloomberg, die den DVAN-Kauf- und Verkaufsdruckindikator formulierten, zeigten jedoch, dass BTC zum ersten Mal seit letztem Mai unter eine kritische Trendlinie gefallen ist, was darauf hindeutet, dass die Münze möglicherweise ein neues Verkaufsmuster bildet. Bitcoin sieht einen Widerstand bei 10.000 USD, und jeder Rückgang wird laut dem Bericht wahrscheinlich zuerst 9.500 USD testen.

Zum größten Teil konnten die Bitcoin-Preise trotz des ATH verschiedener Börsenindizes nicht erfolgreich über dem Niveau von 10.000 USD schließen, was die Entkopplung der beiden Anlageklassen hinsichtlich der Korrelation signalisierte.

Der gesamte Markt ist in den letzten sieben Tagen besonders unentschlossen, da die meisten Kryptowährungen entweder unbedeutende Gewinne oder leichte Verluste verzeichnen.

Bitcoin im Weltraum: Blockstream kündigt größere Aufrüstung der Push to Beam BTC aus dem Kosmos an

Das Blockchain-Technologieunternehmen Blockstream bringt das erste größere Update seines kostenlosen Satellitendienstes auf den Markt, das jedem mit einer Maschenantenne und einem Computer den Zugang zum Bitcoin-Netzwerk mit Signalen aus dem Weltraum ermöglicht.

Satellitennutzung für stabilere Netzwerkverbindungen

Satelliten sorgen für bessere Nutzung ohne InternetzugangBlockstream mietet Bandbreite von Satelliten Dritter, um stabile Netzwerkverbindungen für Krypto-Benutzer bereitzustellen, die nur begrenzten, unregelmäßigen oder gar keinen Internetzugang haben.

In einer am Montag veröffentlichten Erklärung erklärt das kanadische Unternehmen, dass Blockstream Satellite 2.0, ein Upgrade des 2017 gestarteten Satellitennetzwerkdienstes, jetzt in Betrieb ist.

Das Netzwerk wird mit mehr Bandbreite und Kompression betrieben und ist effizienter. Die Datenkapazität wird von 120 kbps auf etwa 1,6 Mbps erhöht, und die maximale Dateigrößenkapazität für API-Übertragungen wird von nur 10 KB auf 1 MB erhöht.

„Durch die Kombination von mehr Bandbreite, besserer spektraler Effizienz, verbesserter FEC-Codierungseffizienz und verlustfreier Bitcoin-Transaktionskomprimierung hat Blockstream Satellite 2.0 im Vergleich zu 1.0 die 25-fache Datenrate.“

Nutzung ohne Internetzugang möglich

Das Upgrade eliminiert auch die Abhängigkeit des Systems von einer Internetverbindung. Zuvor benötigten die Benutzer Zugang zum Internet, um ihren Bitcoin-Vollknoten anfänglich zu synchronisieren, aber das ist jetzt nicht mehr erforderlich, da das Upgrade die vollständige historische Synchronisierung ermöglicht. Benutzer können sogar die komplette Blockchain herunterladen, ohne sich mit dem Internet verbinden zu müssen.

Blockstream gibt an, dem Netzwerk auch einen neuen Satelliten hinzugefügt zu haben, wodurch die Abdeckung über den asiatisch-pazifischen Raum erweitert wurde.